5. STAFFEL DER LEHRER

13 neue Folgen der Dramedy-Serie ab Januar bei RTL

bildschirmfoto-2016-12-22-um-12-39-43

DER LEHRER

Eine SONY PICTURES Produktion für RTL

In dreizehn neuen Folgen stellt sich Hendrik Duryn einem neuen G-Kurs und damit neuen Herausforderungen. Wie es für den Lehrer weitergeht, kann man ab dem 05.01.2017 sehen. Immer donnerstags, 20:15 Uhr, RTL

Trailer

Regie: Peter Gersina, Sebastian Sorger, Felix Binder
Headautor: Yannick Posse
Herstellungsleiter: Aurel Beck
Produktionsleiter: Michael Tinney
Producer: Manuel Schlegel
Redaktion: Sylke Poensgen
Cast: Hendrik Duryn, Jessica Ginkel, Rainer Piwek, Ulrich Gebauer, Nadine Wrietz, Antje Lewald und viele, viele junge Talente…

WILSBERG: IN TREU UND GLAUBEN

Samstag 17. Dezember, 20:15 Uhr, ZDF

zdf-krimi-in-treu-und-glauben-wilsberg-feiert-open-air-premiere-am-aasee_image_630_420f_wn

WILSBERG: IN TREU UND GLAUBEN
Eine Produktion von Warner Bros. ITVP Deutschland GmbH

Ekki will heiraten und wünscht sich natürlich Wilsberg als Trauzeugen. Dass Wilsberg Ekkis Braut gar nicht leiden kann, wird jedoch schnell zur Nebensache. Denn vor dem großen Augenblick, wird der Pfarrer tot aufgefunden. Hat das etwas mit den unerwiderten, amourösen Anbändelungsversuchen einer Dame aus der Gemeinde zu tun, wegen derer der Pfarrer kurz zuvor Wilsbergs Hilfe gesucht hat?

Trailer

Regie: Marc Rensing
Drehbuch: Arne Nolting, Jan Martin Scharf
Produzent: Anton Moho
Prducer: Mariann Kaiser
Redakteur: Martin Neumann
Cast: Leonard Lansink, Oliver Korittke, Ina Paule Klink, Rita Russek, Roland Jankowsky, Steffi Kühnert, Isabell Polak, Uwe Preuss, Anke Sevenich, Markus Knüfken, Nadja Becker, Vittorio Alfieri, Heike Trinker, Waldemar Kobus, u. a.

HOTEL HEIDELBERG – TAG FÜR TAG

Teil drei der Reihe: Freitag, 09. Dezember 2016, 20:15 Uhr, ARD

bildschirmfoto-2016-12-07-um-12-15-15

HOTEL HEIDELBERG – TAG FÜR TAG
Eine Produktion von Calypso Entertainment im Auftrag der ARD/Degeto

Annette Kramer (erstmals gespielt von Annette Frier) droht mit Sohn Jeremy (David Nolden), Mann Ingolf (Christoph Maria Herbst) und dem Management des Hotels alles über den Kopf zu wachsen. Kaum ist ein Problem gelöst, droht das nächste und zu allem Überfluss, nistet Mutter Hermines (Hannelore Hoger) neue Liebe sich im Hotel ein und sorgt für viel Ärger.

Doch alle Streitereien scheinen nichtig, als dem Hotel vorgeworfen wird, Schuld an der Erkrankung mehrerer Gäste zu sein. Die Familie muss nun zusammen halten, um ihre Unschuld zu beweisen und das Hotel zu retten.

„Das spielfreudige Ensemble sorgt dafür, dass alles – augenzwinkernd – gut wird. Und Frier ersetzt Tscharre problemlos!“ (Tittelbach.tv)

Trailer

Regie: Sabine Boss
Drehbuch: Martin Rauhaus
Produzentin: Brit Possardt
Cast: Hannelore Hoger, Annette Frier, Christoph Maria Herbst, Stephan Grossmann, Nele Kiper, David Nolden, André Jung, Bettina Stucky, Maren Kroymann u. a.